Besuch Kindergarten in Hart


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / Übersicht


Gemeinderatskandidaten der gemeinsamen Liste von SPD und DU (die Unabhängigen) besuchen Kindergarten am Spielberg

Eine Abordnung von den Gemeinderatskandidaten von SPD und DU und der Bürgermeisterkandidat Christian Mende besuchten am 6.3. den kath. Kindergarten am Spielberg in Hart.

Mit drei Kindergartengruppen, einer Kinderkrippe für Kinder bis drei Jahren und einer Nachmittagsbetreuung für Schulkinder, der nahe gelegenen Harter Grundschule, wird eine hervorragende, qualifizierte Betreuung unserer Kleinsten angeboten. Schwierigkeiten für berufstätige Eltern ergeben sich nur an den 30 Schließtagen im Jahr. In anderen Gemeinden können die Kinder dann in andere Kindergärten gebracht werden. Diese Lösung sei aber nicht optimal, weil dann die Kinder aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen würden. Besser wäre die Bereitstellung von Springern, die von allen Garchinger Kindergärten genutzt werden könnten, sagte die Leiterin Marlies Schuhbeck.

Ein besonderes Schmuckstück ist das weitläufige Außengelände in Hanglage mit tollen Spielgeräten in der die Kinder toben und sich bewegen können.

Als Wunsch stellte die Leiterin der Krippengruppe Margarete Girth das Konzept „bewegte Kindergrippe“ vor, weil gerade im Alter bis drei Jahren das Lernen besonders mit Bewegung verknüpft sei. Hierzu wäre die Anschaffung eines „Bewegungsraumes“ über zwei Etagen zum Klettern und Krabbeln wünschenswert und wichtig.

 

Gemeinderäte SPD+DU

Anton Anwander

Kalenderblock-Block

Alle Termine öffnen.

25.06.2018 OV Burghausen: pol. Café
Abgesagt wg Terminüberschneidungen.

27.06.2018, 19:00 Uhr Unterbezirk:Sitzung erweiterter Vorstand

30.06.2018, 13:00 Uhr Führung Gedenkstätte Mühldorfer Hart
Treffpunkt: am Parkplatz beim Kieswerk Schuster, Kraiburger Str. 1, 84562 Mettenheim. Auf dem Weg dur …

01.07.2018, 10:00 Uhr OV Winhöring: politischer Frühschoppen
mit MdL Günther Knoblauch

02.07.2018, 19:00 Uhr OV Garching: offener Stammtisch

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebsoziInfo-News

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

Ein Service von websozis.info