bisherige Gemeinderäte

Gemeinderäte

2008 - 2014 - Mende Christian - Anwander Anton - Schreck Herbert
2002 - 2008 - Mende Christian - Schrankl Hermann - Obergröbner Ursula - Schwarz Florian (ausgeschieden 2006) -Nachrücker Anwander Anton
1996 - 2002 - Mende Christian - Schneider Walter - Theil Annerose - Schrödl Heinrich (ausgeschieden 2001) -Nachrücker Baumann Gerd - Wittmann Karl (ausgeschieden 1999) -Nachrücker Schrankl Hermann - Schwarz Florian (ausgeschieden 2000) -Nachrücker Obergröbner Ursula
1990 - 1996 Schneider Walter - Mende Christian - Schrödl Heinrich - Obergröbner Peter
1984 - 1990 Moser Alois - Mende Christian  -Schneider Walter - Obergröbner Peter
1978 - 1984 Schrankl Josef - Göbl Reinhard - Hell Hans - Müller Peter - Mende Christian
1972 - 1978 Zumbrunnen Otto - Obermaier Kaspar - Schrankl Josef - Stefan Michael - Hell Hans -  Horn Georg - Zetsch Franz

Gemeinderäte SPD+DU

Kalenderblock-Block

Alle Termine öffnen.

26.06.2019, 19:00 Uhr - 26.06.2019 UB- erweiterte Vorstandsitzung

01.07.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

20.07.2019 Bürgerfest Garching

13.09.2019, 19:00 Uhr UB- Sitzung geschäftsführender Vorstand (nicht öffentlich)
Die interne Sitzung ist nicht öffentlich.

19.09.2019, 19:00 Uhr UB- erweiterte Vorstandsitzung

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebsoziInfo-News

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

Ein Service von websozis.info