PNP 03.05.14: Riesenbreze zum Amtsantritt

Veröffentlicht am 03.05.2014 in Lokalpolitik

Foto: Bartschies

Garching. Mit einer großen Bürgermeister-Breze ist das neue Gemeindeoberhaupt Christian Mende (von rechts) gestern von einem Freundeskreis im Rathaus überrascht worden. Bäckermeister und SPD-Gemeinderat Herbert Schreck mit seiner Frau Gerti, Christine und Werner Haufe sowie Kusdil Gülfendi und Ucan Gülenaz trafen gegen Mittag ein, um Christian Mende zum Antsantritt zu beglückwünschen.

"Jetzt merk’ ich langsam, dass ich Bürgermeister bin" – mit diesen Worten bedankte sich Mende sichtlich erfreut für den Besuch, bei dem das Gastgeschenk zu Sekt und Orangensaft auch gleich verzehrt wurde. Auf die Frage, mit welchem Gefühl er an seinem neuen Schreibtisch Platz genommen habe, antwortete Mende: "Ich glaub’ schon, dass ich gewusst hab’, was auf mich zukommt."

Seine ersten Termine seit dem offiziellen Amtsantritt am 1.Mai waren die Freibaderöffnung am Donnerstag sowie am gestrigen Freitag ein Jubilarsbesuch und die Jahreshauptversammlung der "Adler"-Schützen am Abend.
− fb/Foto: Bartschies

 
 

Gemeinderäte SPD+DU

Kalenderblock-Block

Alle Termine öffnen.

24.04.2019, 19:30 Uhr OV Tuessling: Jahreshauptversammlung
Tagesordnung: 1. Begrüßung  und Gedenken an die verstorbenen Mitgl …

26.04.2019, 08:00 Uhr - 10:00 Uhr OV Garching: Garching wird bunt

28.04.2019, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr OV Burghausen: Der JUSO Bus kommt!
Der JUSO Bus kommt!   Am 28. April 2019 steht ab 13 Uhr der Burghauser Bürgerpla …

29.04.2019, 17:30 Uhr OV Burghausen: Sozialdemokraten für Europa - Wanderung -
Sozialdemokraten für Europa   Die kommende Europawahl wird immer wieder als Schi …

01.05.2019 100 Jahre Sozialdemokratie in Tacherting
1919 fand erstmals nachweisbar in Tacherting eine Maikundgebung, organisiert von Sozialdemokra …

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebsoziInfo-News

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

Ein Service von websozis.info