Premieren-Fahrt auf der A94 nach München

Veröffentlicht am 27.04.2017 in Allgemein

Baustellenbesichtigung bei der Isentalautobahn mit dem Verein „Ja zur A94“

Mühldorf.  Zum ersten Mal unterwegs auf der Autobahn A94 zwischen Mühldorf und München: „Premiere, was für ein Gefühl“, freut sich der Heimatabgeordnete Günther Knoblauch, MdL  – bei einer Besichtigung der Baustelle der Isentalautobahn, die der Verein „Ja zur A94“ organisiert hat, dessen Vorsitzender Knoblauch ist, konnten die Teilnehmer über die künftige Autobahntrasse fahren.

In rund 900 Tagen soll die Autobahn dann durchgängig von Marktl bis München befahrbar sein. Dann wird das private Betreiberkonsortium „Isentalautobahn“ den Bau der beiden letzten Abschnitte Heldenstein – Dorfen und Dorfen-Pastetten abgeschlossen haben.  Aber schon jetzt ist Günther Knoblauch hoch zufrieden: „Ein tolles Erlebnis nach jahrzehntelangem Kampf für unsere Autobahn!“

 
 

Homepage SPD Unterbezirk Altötting

Landtagskandidat

Günther Knoblauch zur Homepage

Bezirkstagskandidat

Hubert Rothmayer

Gemeinderäte SPD+DU

Alexander Pupp

Kalenderblock-Block

Alle Termine öffnen.

23.09.2018, 09:00 Uhr Fahrgemeinschaften zum Frühschoppen, Abfahrt 9 Uhr
Frühschoppen mit Kevin Kühnert und Kilian Maier im Café Brosch in Waldkraiburg

23.09.2018, 10:00 Uhr Frühschoppen mit Kevin Kühnert und Kilian Maier in Waldkraiburg
Kilian Maier lädt zum politischen Frühschoppen mit Kevin Kühnert. Kilian Maier und Kevin Kühnert wollen g …

24.09.2018, 19:00 Uhr OV Burghausen: pol. Café findet statt !! Bezahlbares Wohnen auch in Zukunft?
Bezahlbares Wohnen auch in Zukunft Am Montag, 24. September 2018 um 19 Uhr lädt der SPD Ortsverein z …

24.09.2018, 19:00 Uhr OV Garching: Vorstandssitzung
Die vereinsinterne Sitzung ist nicht öffentlich.

26.09.2018, 18:30 Uhr Politik trifft auf Kunst und Kultur
Politik trifft auf Kunst und Kultur mit, Alfons Hasenknopf (Liedermacher), Toninho Dingl (Künstler) und Kilian …

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebsoziInfo-News

18.09.2018 07:44 Wichtiger Schritt für mehr Rechtssicherheit
Bundesministerin Katarina Barley hat einen guten Gesetzentwurf zur Bekämpfung missbräuchlicher Abmahnungen vorgelegt, der die Forderungen der Koalitionsfraktionen vom 15. Juni 2018 umsetzt. Der Gesetzentwurf schiebt missbräuchlichen Abmahnungen auf allen Rechtsgebieten einen Riegel vor. „Abmahnungen sind ein wichtiges Instrument um fairen Wettbewerb sicherzustellen, aber es gilt, Missbrauch zu verhindern, um sowohl kleine Unternehmen und Vereine ebenso

17.09.2018 15:44 Das Baukindergeld startet am 18. September
Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das Baukindergeld ein Baustein für mehr bezahlbaren Wohnraum. Unsere Wohnraumoffensive ist ein Maßnahmenbündel für mehr Wohnungsbau und mehr Mietschutz. Unsere Ansage: Trendwende im Wohnungsbau jetzt. „Mit der SPD wurde das Baukindergeld ermöglicht. Es ist ein wesentlicher Baustein, um gerade Menschen mit Kindern die Eigentumsbildung zu ermöglichen. Die eigene Wohnung schafft soziale

Ein Service von websozis.info