SPD OV Burghausen - Klausur am 15.09.2018 -

Veröffentlicht am 22.09.2018 in Ortsverein

SPD will Zukunft Burghausens gestalten

Auch nach der Kommunalwahl 2020 will die SPD die Zukunft Burghausens aktiv gestalten.

Dazu trafen sich neben der Fraktion und dem Ortsvorstand an der Kommunalpolitik Interessierte am Samstag, den 15.09.2018, zu einer Klausur in der Jugendherberge Burghausen. Hans Steindl und Florian Schneider führten zu den derzeit aktuellen Themen der Burghauser Politik ein und diskutierten sie in der Runde mit 30 Interessierten, von denen viele erstmals dabei waren.

Vorranginge Themen waren:
- Aktuelle Situation zum Salzachzentrum, dabei auch alternative Möglichkeiten der
Verwendung und Gestaltung dieses zentralen Stadtgrundstücks.

- Für mehr bezahlbaren Wohnraum die BuWog stärken
- Senioren und Gesundheit: moderne Altersmedizin im Krankenhaus Burghausen
und weiter auszubauenden Wohnmöglichkeiten und Pflegeplätze
- Jugend: Angebote für Jugendliche stärken und Jugendzentrum in der Neustadt
- Neues Gebäude Haus der Familie (neben dem Bürgerhaus)

Die Runde war sich einig, dass die Einkaufsstadt Burghausen gestärkt werden muss und diskutierte hierzu mögliche Gestaltungen der Marktler-, Robert-Koch- und Pettenkofer Straße in Zusammenhang mit der Nutzung des Grundstücks Salzachzentrum. Einen regen Gedankenaustausch gab es auch über die Verkehrssituation in und um Burghausen, über ein optimiertes Radwegenetz und die politische Einflussmöglichkeit auf eine Entlastung des LKW Verkehrs in der Stadt.

Florian Schneider und Hans Steindl blicken nach diesem guten Erfahrungsaustausch zwischen erfahrenen Kommunalpolitikern und neu Interessierten optimistisch in die Zukunft. Sie nahmen viele gute Ideen zur weiteren Gestaltung mit. Der Dialog wird so weiter fortgeführt werden und ist stets offen für neue Teilnehmer und Ideen.

 
 

Homepage SPD Burghausen

Traueranzeige

Gemeinderäte SPD+DU

Kalenderblock-Block

Alle Termine öffnen.

28.12.2018, 19:00 Uhr OV Winhöring: Jahresabschlussfeier

06.01.2019, 17:00 Uhr OV Neuötting: Dreikönigsempfang
Dreikönigsempfang der SPD Neuötting Alzgern mit der Ehrung von Mitbürgern die sich sozial, ehrenamt …

07.01.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

31.01.2019, 19:30 Uhr OV Neuötting: Vorstandsitzung
Die interne Sitzung ist nicht öffentlich.

04.02.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

WebsoziInfo-News

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

Ein Service von websozis.info