SPD OV Burghausen - Klausur am 15.09.2018 -

Veröffentlicht am 22.09.2018 in Ortsverein

SPD will Zukunft Burghausens gestalten

Auch nach der Kommunalwahl 2020 will die SPD die Zukunft Burghausens aktiv gestalten.

Dazu trafen sich neben der Fraktion und dem Ortsvorstand an der Kommunalpolitik Interessierte am Samstag, den 15.09.2018, zu einer Klausur in der Jugendherberge Burghausen. Hans Steindl und Florian Schneider führten zu den derzeit aktuellen Themen der Burghauser Politik ein und diskutierten sie in der Runde mit 30 Interessierten, von denen viele erstmals dabei waren.

Vorranginge Themen waren:
- Aktuelle Situation zum Salzachzentrum, dabei auch alternative Möglichkeiten der
Verwendung und Gestaltung dieses zentralen Stadtgrundstücks.

- Für mehr bezahlbaren Wohnraum die BuWog stärken
- Senioren und Gesundheit: moderne Altersmedizin im Krankenhaus Burghausen
und weiter auszubauenden Wohnmöglichkeiten und Pflegeplätze
- Jugend: Angebote für Jugendliche stärken und Jugendzentrum in der Neustadt
- Neues Gebäude Haus der Familie (neben dem Bürgerhaus)

Die Runde war sich einig, dass die Einkaufsstadt Burghausen gestärkt werden muss und diskutierte hierzu mögliche Gestaltungen der Marktler-, Robert-Koch- und Pettenkofer Straße in Zusammenhang mit der Nutzung des Grundstücks Salzachzentrum. Einen regen Gedankenaustausch gab es auch über die Verkehrssituation in und um Burghausen, über ein optimiertes Radwegenetz und die politische Einflussmöglichkeit auf eine Entlastung des LKW Verkehrs in der Stadt.

Florian Schneider und Hans Steindl blicken nach diesem guten Erfahrungsaustausch zwischen erfahrenen Kommunalpolitikern und neu Interessierten optimistisch in die Zukunft. Sie nahmen viele gute Ideen zur weiteren Gestaltung mit. Der Dialog wird so weiter fortgeführt werden und ist stets offen für neue Teilnehmer und Ideen.

 
 

Homepage SPD Burghausen

Gemeinderäte SPD+DU

Kalenderblock-Block

Alle Termine öffnen.

24.04.2019, 19:30 Uhr OV Tuessling: Jahreshauptversammlung
Tagesordnung: 1. Begrüßung  und Gedenken an die verstorbenen Mitgl …

26.04.2019, 08:00 Uhr - 10:00 Uhr OV Garching: Garching wird bunt

28.04.2019, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr OV Burghausen: Der JUSO Bus kommt!
Der JUSO Bus kommt!   Am 28. April 2019 steht ab 13 Uhr der Burghauser Bürgerpla …

29.04.2019, 17:30 Uhr OV Burghausen: Sozialdemokraten für Europa - Wanderung -
Sozialdemokraten für Europa   Die kommende Europawahl wird immer wieder als Schi …

01.05.2019 100 Jahre Sozialdemokratie in Tacherting
1919 fand erstmals nachweisbar in Tacherting eine Maikundgebung, organisiert von Sozialdemokra …

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

WebsoziInfo-News

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

Ein Service von websozis.info